Navigation

Direkt zum Seiteninhalt
Klinikum Vorstandsfoto Stethoskop

Unsere früheren Veranstaltungen

 

Vortrag am 29.10.2014 im Kulturzentrum am Münster:
Das Dilemma des Arztes in der Hochleistungsmedizin - klinische Ethik im Gesundheitswesen

Veranstalter:
Arbeitskreis Ethik am Klinikum Konstanz
Freundeskreis des Klinikums Konstanz
Inhalt:
Unsere Hochleistungsmedizin bietet unglaubliche Möglichkeiten der Behandlung schwerer Erkrankungen und Verletzungen.
Nicht immer ist Maximalmedizin angemessen, sei es aufgrund persönlicher Gründe des Patienten, sei es aus ökonomischen Gründen der Solidargemeinschaft.
In der Veranstaltung werden anhand einer konkreten Fallkonstellation die medizinischen, juristischen und theologischen Rahmenbedingungen beleuchtet, unter denen in unseren Kliniken tagtäglich Entscheidungen über Leben und Tod getroffen werden müssen.

Referenten:
Prof. Dr. med. Wolfgang A. Krüger, Chefarzt der Klinik für Anaesthesiologie und Operative Intensivmedizin
Dr. med. Andrej Michalsen, M.P.H./Univ. of Texas, Facharzt für Anästhesiologie, Spezielle Anästhesiologische Intensivmedizin, Notfallmedizin
Dr. jur. Tatjana Wolf, Fachanwältin für Medizinrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Der Arbeitskreis Ethik am Klinikum Konstanz


04.05.2014: Konzert des POPchor&band60plus Bodensee im Stadttheater Konstanz vor ausverkauftem Haus

Die Musiker des POPchor&band60plus Bodensee – wie der Name bereits ausdrückt ein Chor der reiferen Stimmen – singen und spielen aus vollem Herzen die Musik ihrer Jugend, die Pop- und Rockmusik der 60er und 70er Jahre von Elvis Presley bis zu den Rolling Stones, aber auch aktuelle Hits.
Gegründet wurde dieses Projekt von Toni und Magdalena Dubach als Pop- und Rockchor mit eigener Begleitband für die „jungen Alten“.
Musikalischer Leiter ist der Konstanzer Berufsmusiker Martin Rodler, der auch als Leiter des Konstanzer Jazzchores bekannt ist.
Jürgen Waidele als Leiter der Begleitband ist in der Region als Musiker und Komponist bestens bekannt, nicht zuletzt mit seiner „Jürgen Waideles Conversation“, mit der er durch Deutschland, Schweiz und Österreich tourte.
Sie können einen unterhaltsamen Abend mit bekannten Songs erwarten, die nicht nur die Generation 60plus mitreißen werden, und dieses Konzerterlebnis mit einem guten Zweck verbinden: die Einnahmen kommen der Palliativstation zugute, die nicht zuletzt auf Initiative und mit Spenden des Freundeskreises gegründet wurde.


30.10.2010: Benefizkonzert mit den "Ten Tonics"


23.07.2010: Benefizkonzert: "Ein Sommerabend mit Dezibella"


07.07.2010: Infoveranstaltung zum Thema Patientenverfügung
Auf vielfachen Wunsch der Besucher veröffentlichen wir hier die Präsentation von Herrn Rechtsanwalt & Württ. Notariatsassessor Andreas Böhm:
Präsentation zu PatientenverfügungenPräsentation Herr Böhm
Ergänzend dazu die Datei von Frau Richterin am Amtsgericht Birgit Reerink:
Präsentation zu PatientenverfügungenPräsentation Frau Reerink